Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.
WWW - Service


Die Ortsgruppe ist unter www.haddessen.dlrg.de auf der offiziellen DLRG-Homepage vertreten.

Die Ortsgruppe auf facebook

NEU: Schlauchbootfahrt und Schnuppertauchen

siehe links

DLRG-Spielfest 2018 im Süntelbad Haddessen - Nur wenige Teilnehmer trotzten dem Dauer-Nieselregen

Angesichts des ständigen Nieselregens waren die Bedingungen für das bunte Spielfest am Sontag, den 24.Juni äußerst ungünstig. War es am Vormittag beim Aufbau der 10 Stationen noch freundlich, wenn auch kühl, so setzte pünktlich zum Start des DLRG-Spielfestes 2018 am Sonntag, den 24. Juni Dauer-Nieselregen ein. Schade, hatten sich doch die Mitarbeiter 2 mal getroffen, um auch neue Ideen umzusetzen und viel Material war heran geschafft worden, um ein tolles Spielfest im Süntelbad Haddessen auf die Beine stellen zu können.

Aber der Wettergott meinte es nicht gut mit den 10 Besuchern, die letztendlich zum Spielfest ins Süntelbad Haddessen gekommen waren: Bei 18 Grad C Wassertemperatur und 14 Grad C Lufttemperatur waren die herrlichen sommerlichen Wochen seit Saisonbeginn am 13. Mai schnell vergessen. Umso erfreulicher, das doch 10 Teilnehmer den Weg ins Süntelbad gefunden hatten und offensichtlich hatten alle Teilnehmer Ihren Spaß.

Entsprechend dem sportlichen Ereignis des Jahres, durften die Teilnehmer als Erstes einen Fußballparcour und Torwandschiessen absolvieren. Auch Kegeln, Ringe werfen standen auf dem Laufzettel, ebenso Lkw-Schlauch rollen, Ballzielwerfen, Schubkarre über einen Parcour lenken, das 'Brennende Haus' löschen und die Anzahl der Kirschen in einem Korb schätzen.

Alle TN bekamen kleine Erinnerungen und 1 Urkunde als Dankeschön fürs mitmachen. Die Schätzaufgabe lösten alle, aber am besten Familie Schöpe aus Fischbeck. Der Lohn: ein ganzer Korb voller Kirschen. Die an die Familie Kühnrich weitergespendet wurde, da Familie Schöpe nach der Ernte von drei eigenen Kirschbäumen bereits genügend Kirschen hatte. Der Mannschaftswettbewerb musste leider mangels Anmeldungen abgesagt werden.

Erholen konnten sich die Teilnehmer und Stationsleiter in der Kaffeestube, wo frische Waffeln und Kaffee und Kakao voll überzeugten. Leider waren der große Wasser-Laufball und die Hüpfburg nicht gefragt bei dem Wetter. Verständlich! Übrigens: Alles war kostenlos, außer dem Eintritt in das Süntelbad. Auch die Sparkasse Weserbergland war bereit, einen Teil der Kosten zu übernehmen. Der Rest wurde von der DLRG Ortsgruppe Haddessen getragen, denn Bewegung und Spaß war unser Motiv und die Attraktivitätssteigerung des Süntelbad Haddessen und der DLRG-Ortsgruppe Haddessen.

Trotz des schlechten Wetters und der geringen Resonanz zeigten sich die 15 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zufrieden über den Verlauf des Spielfestes und waren sich mal wieder einmal einig: Das war wieder einmal ein Spielfest mit vielen neuen Ideen, nur schade, dass der Wettergott es nicht gut mit uns gemeint hatte. Alle waren sich einig: Im nächsten Jahr stellen wir wieder ein tolles Spielfest mit vielen neúen Ideen auf die Beine.

Dank sage ich allen Helfern und denen, die uns mit Materialausleihe und Transporte unterstützt haben. Dank an die Firma Brackhage, Fischbeck, die uns die Kirschen gespendet haben. Dank an die Freiwillige Feuerwehr Großenwieden, die uns das 'Brennende Haus' ausgeliehen hatte, Dank an die DLRG-Rinteln, die uns den Wasserlaufball ausgeliehen hatte und Dank an die Schule Fischbeck, von der wir uns Torwand und Hütchen ausleihen durften. Dank auch an alle Teilnehmer und Besucher.

Herm Henkel, 1.Vors.
DLRG-Ortsgruppe Haddessen e.V.


DLRG-Kinderzeltlager am Süntelbad Haddessen bei strahlenden Sonnenschein und Nieselregen mit buntem Programm und viel Spaß – und vorzeitigem Ende wegen Gewitterwarnung



Der gesamte Text und die Fotos können links angewählt werden.


4 Wochen nach Saisonbeginn waren die Zelt- und Badebedingungen von Samstag, den 09.Juni –Sonntag, den 10.Juni 2018 schon recht sommerlich: Lufttemperatur 27 Grad C., Wassertemperatur 25,4 Grad Celsius. So war es nicht verwunderlich, dass die 28 Kinder und 14 Betreuer schon bald darauf drängten, im herrlichen Süntelbad toben zu dürfen. Doch erst standen am Samstagvormittag Anmeldung, Zeltverteilung und erstes Kennenlernen auf dem Programm. Ein Rundgang über das weitläufige Gelände bildete den Abschluss vor dem Mittagessen, denn schließlich sollte und musste jedes Kind über die Möglichkeiten, aber auch über die Grenzen informiert werden. Nachdem sich alle gestärkt hatten, war Mittagspause vor dem heiß begehrten Baden und Toben im schönen Süntelbad Haddessen angesagt. Doch dann sollte es endlich los gehen: Nach kurzer Einweisung stürmten alle Kinder das Schwimmbecken, sogar die Nichtschwimmer mit den hilfreichen Schwimmflügeln und alle Nichtschwimmer und Seepferdcheninhaber mit roter Badekappe- denn Sicherheit geht vor Spaßfaktor. Besonders viel Freunde machten die Rutsche, das Autoreifen- und Maurerkubel-Karusssel und die diversen Badematten und Schwimmnudeln. ....

Anschwimmen 2018




WORKCAMP 2018




Umstellung der Informationsverteilung auf Email-Basis

Liebe DLRG-Kameradinnen und Kameraden, liebe Infoempfänger,
die DLRG-Ortsgruppe Haddessen e.V. erstellt für Ihre Veranstaltungsübersichten (Jahresprogramm, Winterprogramm, Sommerprogramm) und für die einzelnen Veranstaltungen und Kursangebote rund 20 Schreiben/ Flyer im Jahr. Dazu müssen ca. 7 mal im Jahr diese Handzettel verteilt, bzw. mit der Briefpost verschickt werden. Damit alle Bürger in den Sünteldörfern Pötzen, Haddessen, Bensen und Höfingen und darüber hinaus in Weibeck und alle Mitglieder, die in anderen Orten wohnen, informiert werden, teilen wir diese Informationszettel an alle diese Haushalte und Familien aus., bzw. versenden diese Flyer. Uns ist auch klar, dass nicht alle Empfänger alle Informationen benötigen, aber uns ist es nicht möglich , eine Auswahl zu treffen. Um niemand zu übergehen, verteilen wir an alle.
Wenn Sie bestimmte oder alle Informationen nicht mehr erhalten wollen, so lassen Sie uns das wissen und wenden sich an den Ortsverteiler oder an die Postverteileradresse.(siehe im Sommerprogramm unter Kontaktadressen)
Wir bieten Ihnen auch den Email – Service an: Wenn Sie in Zukunft unsere Informationen per email-Versand erhalten möchten, so teilen Sie uns Ihre email-Adresse bitte an unsere Zentrale Email-Verteiler-Adresse mit::

Presse.dlrghaddessen@web.de

Mit freundlichen Grüßen
Herm Henkel,1.Vors.
Hier können Sie die Satzung der Ortsgruppe als PDF-Datei herunterladen. Die Dateigröße beträgt 5 MB!

satzung.pdf


Info - Mitgliedsbeiträge

Einzelmitglieder :
  • Kinder und Jugendliche bis einschl. 18 Lebensjahr 22,-€ im Jahr
  • Erwachsene über 18 Jahre 27,-€ im Jahr
Familienmitgliedschaft
  • mindestens 2 Erwachsene und 1 Kind oder 1 Erwachsener und 2 Kinder in Lebensgemeinschaft 54,-€ pro Jahr.
    Wenn die Kinder über 18 Jahre sind, muss Ihre beitragsfreie Mitgliedschaft in eine Einzelmitgliedschaft geändert werden.






Mail: jens.grabow@arcor.de


Die Geschichte der Ortsgruppe in 130 Plakaten!

anwählen