Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.
WWW - Service



Reisebedingungen

  1. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Der Bewerber erkennt die Teilnahmebedingungen an.
  2. Haben sich bis zum 15.Mai 2019 24 Teilnehmer angemeldet, so findet die Fahrt statt. Sobald genügend Fahrtanmeldungen vorliegen, wird die Anmeldung bestätigt. Anderenfalls erfolgt die Absage bis zum 29.Mai 2019.
  3. Am Sonntag, den 02.Juni 2019 findet für alle Teilnehmer eine verbindliche Fahrtbesprechung statt. Ort: 'Scheune', Haddessen, Zeit: 16.00-17.30 Uhr
  4. Alle Fahrtteilnehmer erhalten einen Packzettel, Einzelhinweise und sonstige Unterlagen bei der Fahrtbesprechung. Im Verhinderungsfall erfolgt die Zusendung nach dem 02.Juni 2019.
  5. Bei Rücktritt des Teilnehmers entstehen folgende Kosten: Bei Nennung eines Ersatzteilnehmers durch den Zurücktretenden entsteht in jeden Fall eine Verwaltungspauschale von 10.
  6. Der Veranstalter behält sich bis Fahrtbeginn die Absage der geplanten Fahrt vor. Bei Nichtdurchführung werden die eingezahlten Teilnehmerbeiträge erstattet. Der Veranstalter ist berechtigt, geringfügige Änderungen des Fahrtverlaufes, die keine Leistungsbeschränkungen darstellen, ohne Ankündigung vorzunehmen.
  7. Verstößt ein Teilnehmer durch grob ordnungswidriges Verhalten gegen die Anordnung des Fahrtenleiters (Teamers), so kann er von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen werden. Die dadurch entstehenden Kosten sind vom Teilnehmer zu tragen.
  8. Über vor der Fahrt bekannte Erkrankungen, die eine Beeinträchtigung der Fahrt für den Teilnehmer oder die Gruppe zur Folge haben könnte, besteht Meldepflicht seitens des Teilnehmers oder bei Minderjährigen, deren gesetzlicher Vertreter. Im Unterlassungsfall ist eine Haftung für den Veranstalter, sowie das von ihm beauftragte Aufsichtspersonal ausgeschlossen.


Anmeldeformular